Angebotsmodule zur Verwaltung von Immobilien


1. Kaufmännische Verwaltung

  • Jährliche Abrechnung über die Einnahmen und Ausgaben für den Eigentümer
  • Erstellen der jährlichen Nebenkostenabrechnungen für die Mieter und ggf. Anpassung der neuen Vorauszahlungen
  • Kaufmännische Abwicklung von Dienstleistungsaufträgen, Handwerkerleistungen und Versicherungsmanagement (dazu Einrichtung eines auf den Eigentümer lautenden Bankkontos zur Verrechnung eingehender Rechnungen nach rechnerisch und sachlicher Prüfung)
  • Vertragsmanagement
    • Einfordern aller zum Abschluss eines Mietvertrages notwendigen Unterlagen und Vorbereiten des Mietvertrages
    • Abschluss eines Mietvertrages
    • Korrespondenz mit den Mietern
    • Durchführung möglicher Mieterhöhungen
    • Durchsetzen der Hausordnung
    • Vorbereiten eines Kündigungsschreibens
    • Kündigung eines Mietverträges
    • Kautionsverwaltung
    • Endabrechnung
  • Finanzmanagement
    • Überwachung und laufende Erfassung der Mieteingänge
    • Monatliche Weiterleitung der eingegangenen Mieten an den Eigentümer
    • Koordination und Durchführung des außergerichtlichen Mahnwesens bei Mietschulden
    • Durchführung des Klagewesens bei Mietschulden
  • Leerstandsmanagement
    • periodische Kontrolle der nicht vermieteten Einheiten
  • Vermietungstätigkeit
    • Werbemaßnahmen zur Gewinnung von Mietern/Nachmietern
    • Besichtigungen mit Mietinteressenten
  • Mieterwechsel
    • Abnahme und Übergabe der Mietsache mit Protokoll

2. Technische Verwaltung

  • Regelmäßige Objektbegehungen
  • Annahme von Mängelanzeigen der Mieter
  • Beauftragung und Überwachung von Reparatur-, Instandhaltungs- oder Instandsetzungsarbeiten
  • Beratung bei Modernisierungs- und Energiesparmaßnahmen
  • Einleitung von Sofortmaßnahmen in Notfällen
  • Überwachung und Durchsetzen der Hausordnung